Angst

Ich habe Ver­ständ­nis dafür, daß Leute, denen man 24/7 Angst einget­richtert hat, tat­säch­lich irgent­wann Angst haben.
Wofür ich wenig Ver­ständ­nis habe ist, wenn sich jemand nach zwei Jahren noch immer nicht die Mühe gemacht hat selb­st nachzuprüfen ob diese Angst wirk­lich berechtigt ist.